Die Ausstellungs-Eröffnung war ein echtes Highlight - 50 Teilnehmer und Teilnehmerinnen waren fasziniert, betroffen, vergnügt, neugierig - und später in angeregte Diskussionen verwickelt. Hier Elif Disli-Gülcalar, die Präventionsfachfrau des Notrufs, bei ihrer höchst anregenden Einführung in die Ausstellung.